Newsletter

Premium Tickets

030/2060708844 mehr Informationen

Tickethotline

030/2060708899 MO - FR: 9-18 Uhr
SA: 10-14 Uhr

Tickets

Samstag, 05.01.2013 (20:00 Uhr) The War Of The Worlds
Tickethotline

030/2060708899

Premium Tickethotline

030/2060708844

The War Of The Worlds in der O2 World Berlin

Am 5. Januar 2013 findet in der o2 World Berlin The War Of The Worlds statt. Sichern Sie sich Ihre Tickets und seien Sie live dabei.

Jeff Wayne’s Musical Version von "Krieg der Welten/ THE WAR OF THE WORLDS: The New Generation – Alive on Stage!” kommt mit Star- Besetzung am 5. Januar 2013 in die O2 World Berlin.

Neben Hollywood Schauspieler LIAM NEESON, der die Rolle des George Herbert „Der Journalist" übernommen hat, werden JASON DONOVAN, RICKY WILSON von den Kaiser Chiefs und MARTI PELLOW, der mit WET WET WET Welterfolge feierte, auf der Bühne stehen. Die Musical Version: The New Generation – Alive on Stage! wird für den Besucher ein grandioses Spektakel mit atemberaubenden Bühneneffekten werden: über 10 Meter hohe Marsroboter, pyrotechnische Showelemente, Filmausschnitte, Feuer spuckende Kampfmaschinen, das ULLAdubULLA Orchester sowie die BLACK SMOKE BAND werden Komponist und Produzent Jeff Wayne auf seiner Tournee durch Europa begleiten.

Das Aufgebot der Gastkünstler lässt nun ebenfalls aufhorchen. Für die Rolle der „Voice of Humanity" konnte Marti Pellow, Sänger der Erfolgsband WET WET WET gewonnen werden, und als „Parson Nathaniel" wird mit Jason Donovan einer der erfolgreichsten Popsänger auf der Bühne stehen. Musical Star Kerry Ellis, die durch ihre Rolle im Musical „Wicked" bekannt wurde, spielt und singt die „Beth". Aus gutem Grund nennt Jeff Wayne die Tournee 2013: „The War of the Worlds: The New Generation– Alive on Stage!, denn mit Ricky Wilson, dem Frontmann der Indie- Rockband KAISER CHIEFS, die mit ihrem Debüt Album „Employment" über 3 Millionen CD’s verkauften, ist die Show in der Neuzeit angekommen!

Vor 33 Jahren wurde der erste Tonträger von „The War of the Worlds" veröffentlicht, und verkaufte bisher 15 Millionen Exemplare weltweit. Auch die neue Produktion bleibt eine Mischung aus Progressive- und Melodic Rock, aus Pop, Klassik und Musical- Elementen.

Close